2. Termin Lehmsteinmauerwerksbau - Ingenieurseminar zu tragendem Lehmsteinmauerwerk

Das Tagesseminar richtet sich an Tragwerksplaner und vermittelt praxisnahes Wissen zu genormten Baustoffen, Konstruktion, Bemessung und Ausführung von Lehmsteinmauerwerk. Es werden auch Informationen zur Ökobilanzierung, Rückbau und Recycling sowie zur Prüfpraxis gegeben.

Die Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit dem Dachverband Lehm e.V. und ZRS Ingenieure Berlin durchgeführt.

Die Zielgruppe umfasst Bauingenieure, Statiker, Fachplaner, Bauverwaltung und Wohnungs(bau)gesellschaften.

Das Seminar dauert von 9:30 bis 17:00 Uhr und umfasst 8 Lehreinheiten à 45 Minuten. Die Dozenten sind renommierte Experten auf dem Gebiet des Lehmbaus.

Eine Teilnahmebestätigung wird von der Materialforschungs- und -prüfanstalt Weimar ausgestellt. Das Seminar ist als Weiterbildung von verschiedenen Ingenieurkammern an

 

Anmeldung und Infoseite HIER.

1. Projekttreffen in Elxleben

Ende Mai wurden erstmalig Conclay-Lehmsteine in Format 16DF für 24er Mauerwerk hergestellt. Die Steine mit den Abmessungen (498x240x238) wiegen über 62kg und werden mit einer Versetzhilfe angehoben und vermauert. Durch die doppelte Steinlänge kann der Anteil an Stoßfugen, die nach DIN 18940 vermörtelt werden müssen, halbiert werden, was den Bauablauf wesentlich rationeller gestaltet. Wir sind schon gespannt auf die ersten Wände. Jetzt müssen die Steine aber noch fertig trocknen! Weitere Auswertungen folgen in Kürze. 

„Fester Halt in Lehm“ …dies gilt auch für Conclay!

Die Firma TOX hat am 31.05.2023 und am 01.06.2023 ihre Dübelsysteme an unseren Lehmsteinmusterwänden getestet. Verwendet wurden die bekannten TOX-Dübel aus dem Prospekt „Fester Halt in Lehm“, die bisher für Stampflehmwände empfohlen werden. Die Auszugsversuche zeigten sehr gute Werte. Technische Empfehlungen für welche Anwendung welches Dübelsystem geeignet ist, folgen in Kürze. Wir danken der Firma TOX für ihre Unterstützung und freuen uns auf gemeinsame spannende Projekte.

Mehr bei: TOX Germany

SR2-Podcast-featurekiste

„FeatureZeit“ Podcast: Das Haus im Kreisverkehr: Nachhaltiges Bauen

Das Haus im Kreisverkehr: Nachhaltiges Bauen - Ein Interview auf der BAU 2023

Wir freuen uns, Ihnen eine spannende Folge der Podcasts "FeatureZeit" ankündigen zu können. Im Rahmen der Veranstaltung BAU2023 hat unser Geschäftsleiter, Herr Kimm-Friedenberg, ein Gespräch mit Dagmar Scholle von SR2 Kulturradio geführt. Teile des Interviews und Weiteres werden am 24. Juni 2023 um 9:05 Uhr ausgestrahlt und ist anschließend auch in der ARD-Audiothek sowie in der SR2-Featurekiste verfügbar.

Jetzt wird es richtig groß! 16 DF Lehmsteine im Test.

Ende Mai wurden erstmalig Conclay-Lehmsteine in Format 16DF für 24er Mauerwerk hergestellt. Die Steine mit den Abmessungen (498x240x238) wiegen über 62kg und werden mit einer Versetzhilfe angehoben und vermauert. Durch die doppelte Steinlänge kann der Anteil an Stoßfugen, die nach DIN 18940 vermörtelt werden müssen, halbiert werden, was den Bauablauf wesentlich rationeller gestaltet. Wir sind schon gespannt auf die ersten Wände. Jetzt müssen die Steine aber noch fertig trocknen! Weitere Auswertungen folgen in Kürze. 

Kontakt

Kimm GmbH & Co. KG

Waberner Straße 39
34590 Wabern-Udenborn

info@lehmbaustoffe-conclay.de

49 (0) 5683 508 0